Die Blaue Gans ist das älteste Gasthaus in Salzburg und liegt im Herzen der Altstadt. Aufgrund der alten Bausubstanz sind die Eingänge und Räumlichkeiten nicht gerade Kinderwagen- freundlich, jedoch macht genau das, den Charme des Restaurants aus. Die Belegschaft war sehr zuvorkommend, hat uns sofort mit dem Kinderwagen geholfen und so konnten wir es uns mühelos gemütlich machen. Sowohl in der Gaststube, als auch im Outdoorbereich, ist dann genügend Platz um den Kinderwagen zwischen den Tischen abzustellen.

Wir haben im Loungebereich auf der Terrasse Platz genommen, der bequeme Sitzgelegenheiten bietet. Diese eignen sich auch sehr gut zum Stillen und man kann auch das Baby gut auf die breiten Polster legen. So gut wie alle Tische befinden sich im Schatten und die Hecke schirmt den Lärm vom Straßenverkehr gut ab.

Der Wickeltisch befindet sich auf der Damentoilette, wo es aufgrund der baulichen Gegebenheiten etwas eng wird, jedoch ausreichend Platz gegeben ist.

Die Blaue Gans gehört zur gehobeneren Gastronomie und wir haben das Ambiente sehr genossen. Besonders empfehlen können wir für alle Schwangeren und stillende Mütter die hausgemachte Kardamom- Mimt Limonade, die an einem heißen Sommertag herrlich erfrischt.

You Might Also Like

Leave a Reply