3 Kameras, 3 Perspektiven, 3 Selbstauslöser. Ein Selfie- Fotostudio, bei dem man Model und Fotograf zu gleich ist. Ich fand diese Idee sofort spannend und hatte so etwas noch nie ausprobiert. Noch dazu als ich herausfand, dass es bei „Say Cheeze“ jeden Menge an Verkleidungen und Requisiten geben würde. In meinem Kopf hatte ich schon das perfekte Weihnachtsfoto vor Augen, welches uns gleichzeitig als optimales Weihnachtsgeschenk für die gesamte Verwandtschaft dienen würde. Ganz nach amerikanischem Vorbild sah ich uns heuer schon X-mas Cards in alle Welt verschicken und unter dem Christbaum würden sich alle über unser perfekt inszeniertes Foto freuen.

Ich vereinbarte online ganz einfach einen Termin und kurz darauf fuhren wir zum Fotostudio in Auwiesen. Ein Mitarbeiter nahm uns in Empfang und gab uns eine kurze Einführung ins Equipment. Ich konnte meinen Augen fast nicht trauen, denn neben einem kleinen Weihnachtsbaum, gab es auch noch einen Schlitten, jede Menge Geschenke und weitere weihnachtliche Accessoires. „Perfekt für unsere X-mas Card!“ dachte ich und begann sofort damit unser Set aufzubauen. Vater, Mutter und Kind um den Christbaum drapiert, fröhlich lächelnd, Weihnachtsstimmung verbreitend. In meinen Gedanken überschlugen sich die Komplimente der Verwandtschaft schon.

Nun hatte ich aber die Rechnung ohne Flo gemacht, denn dem war überhaupt nicht nach Fotoshooting zu mute. Den interessierte vielmehr das Bobby- Car und die lustigen Sonnenbrillen. Da wir das Studio nur für 50 Minuten hatten, standen wir sozusagen auch etwas unter Zeitdruck und mein perfektes Weihnachtsbild musste in den Kasten. Also bemühte ich mich was das Zeug hielt, Flo für unser Projekt zu begeistern. Beim ca. zehnten gescheiterten Versuch, fingen mein Freund und ich plötzlich beide lautstark zu lachen an. „Was will ich da eigentlich?“ Es war klar, dass ich mein in Gedanken gesponnenes perfektes Familien- Weihnachtsfoto, nicht bekommen würde.

Aber wir bekamen etwas viel, viel besseres. In den restlichen 40 Minuten, die uns geblieben waren, hatten wir einfach Spaß. Die Weihnachtsrequisiten kamen weg, dafür probierten wir so gut wie alle anderen Verkleidungen und Utensilien, die es gab aus. Wir kugelten mit Flo am Boden, warfen ihn durch die Luft oder er konnte sogar auf einem Drachen fliegen (diese Verkleidung stand mir besonders gut ;-)). Zwischendurch drückten wir immer wieder ab und heraus kamen dabei die besten Familienfotos EVER. Nicht nur, dass wir eine tolle Zeit als Familie im Fotostudio hatten, sondern diesen Spaß sieht man auch auf unseren Bildern. Ich vermute, dass sich unsere Verwandtschaft auch über diese Fotos freuen wird, aber vor allem wir werden uns einige davon in unserer Wohnung aufhängen. Das Ergebnis ist mehr als gelungen und an dieses lustige Shooting werden wir uns noch lange erinnern. Wirklich sehr zu empfehlen!
Und naja, so ganz ehrlich, so eine perfekte X-Mas Card hätte irgendwie eh nicht zu uns gepasst 😉

Die besten Fotos muss ich euch aber leider vorenthalten, denn da ist natürlich auch Flo mit drauf- Sorry!

Falls ihr noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk seid, dann könnte ein Session bei „Say-Cheeze“ vielleicht genau passen. Entweder ihr verschenkt die fertigen Bilder oder ihr ladet eure Familie gleich mit zum Shooting ein. Spaßig wird es sicherlich!

Hier noch ein Tipp: mit der OÖ Familienkarte bekommt ihr -50% bei einer 20 oder 50 minütigen Session

Alle Infos zur Reservierung und Buchung findet ihr unter www.say-cheeze.at

Wir möchten uns bei Say-Cheeze ganz herzlich für die Einladung bedanken und wir haben eine Riesenfreude mit unseren Bildern.

You Might Also Like

Leave a Reply