Ich muss gestehen, dass ich auf Grund der Tatsachen, dass wir in letzter Zeit sehr viel unterwegs waren, nicht ganz an meinem Trainingsplan festhalten konnte. Aber dank des Plans, der sehr stark zu meiner Motivation beiträgt, habe ich einiges weiter gebracht und bin nach wie vor sehr zuversichtlich, dass ich das von mir angestrebte Trainingsziel, beim Salzburger Frauenlauf am 2. Juli die 10 km unter einer Stunde laufen werde.
Neben meinem Lauftraining habe ich jetzt die optimale Trainingsgruppe für mich und meine Ansprüche gefunden. Ich gehe mindestens einmal in der Woche in „Das Bewegungszentrum“, welches sich in der Privat Klinik Salzburg in der Nähe der Riedenburg befindet. Hier trainiere ich in einer kleinen Trainingsgruppe von max. 5 Personen mit meinem #bestcoachever. Das Training, das meistens im Stationenbetrieb abläuft, gestaltet sich sehr abwechslungsreich und ist anspruchsvoll. Außerdem wird immer auf unsere individuellen Trainingswünsche eingegangen. Nach 50min bin ich völlig erledigt und fühle mich fantastisch. Mein #bestlaufbuddy kommt übrigens auch mit und so macht es gleich noch viel mehr Spaß. Neben dem Krafttraining gibt es ein umfangreiches Kursangebot und die persönliche Betreuung ist einfach unschlagbar. Danke liebe Karin!

Motivations Booster: Lauftreff

Gemeinsam macht eben alles mehr Spaß und so ist das auch beim Lauftraining. Um sich noch einmal einen richtigen Motivationsboost zu holen, sind die Lauftreffs im Volksgarten eine super Sache. Angeleitet wird das gemeinsame Training von dem sehr erfahrenen Leichtathletik- und Diplomtrainer Johannes Langer, der hier einige seiner Tipps und Tricks verrät. Ich war auch schon bei einem Lauftreff mitdabei und muss sagen, dass mich einige der Übungen ganz schön ins Schwitzen gebracht haben. Nach dem gemeinsamen Aufwärme, habe ich ganz unterschiedliche Koordinationsübungen probiert, die letztendlich eine bessere Läuferin aus mir machen sollen. Je besser die Koordination und die Bewegungsabläufe sind, desto effizienter wird das Laufen und man kommt schneller ans Ziel.

Koordinations Booster: 
Einige der Übungen verrate ich euch heute, aber wenn ihr wirklich an eueren Laufstil arbeiten möchtet, dann solltet ihr auf jeden Fall zum nächste Lauftreff am 4. Juni im Volksgarten kommen. Am besten ihr schaut euch das Video mit den Übungen an, damit ihr euch wirklich etwas darunter vorstellen könnt.
Übung 1: Arme kreisen:
Die Arme kreisen gegengleich und dabei wird ein Bein gehoben.
Übung 2: Verdrehter Lunges aus dem Lauf:
Locker laufen, stehen bleiben und einen Ausfallschritt nach vorne machen. Der Oberkörper verdreht sich dagegen. Danach wieder locker weiter laufen.
Übung 3: Start aus der Standwaage:
Man beginnt auf einem Bein stehend mit dem Oberkörper nach vorne gebeugt. Aus dieser Position begibt man sich in eine Standwaage, zieht dann den hinteren Fuß nach vorne und beginnt zu laufen.
Übung 4: Knie, Knie, Ferse, Ferse:
aus dem lockeren Laufen werden die Knie angehoben und mit der gegenüberliegenden Hand berührt. Danach werden die Fersen angezogen und ebenfalls abwechselnd berührt.
Weitere Termine:
  • Lauftreff: 18.Juni, 25. Juni. 2017
  • Salzburger Frauenlauf am 2.Juli. 2017
Gewinnspiel:
Viel Spaß beim Laufen und nicht vergessen dabei ein Foto zu machen, denn mit dem kannst du 2 Startplätze für den Salzburger Frauenlauf am 2. Juli gewinnen.
So könnt ihr kannst/kannst du gewinnen:
– verrate uns, wen du gerne für den Salzburger Frauenlauf am 2. Juli motivieren möchtest
– beschreibe in einem Satz, warum du diese Person zum Laufen motivieren möchtest
– schickt uns ein Foto von dir beim Laufen, oder noch besser, mit deinem #bestlaufbuddy
Die 2×2 Startplätze werden unter allen Einsendungen verlost und werden am 12.06.2017 bekannt gegeben. Zusätzlich werden noch T-Shirts und Stirnbänder unter allen Einsendungen verlost.
Ich wünsche euch viel Glück und würde mich sehr freuen, wenn wir am 2.Juli gemeinsam an den Start gehen. Viel Erfolg beim Training!
Wir freuen uns, wenn du der Facebookseite vom Salzburger Frauenlauf und GoWithTheFlo ein „like“ schenkst… 😉

Wen möchtest du zum Laufen motivieren? (z.B.: Name, meine Mama, meine beste Freundin, meine Tante...) (Pflichtfeld, wird veröffentlicht)

Beschreibe in einem Satz, warum du diese Person zum Laufen motivieren möchtest (z.B.: Gemeinsam macht es einfach mehr Spaß,... (Pflichtfeld, wird veröffentlicht)

Foto (Pflichtfeld max. 5MB, wird veröffentlicht)

Fotorechte:

Hiermit bestätige ich, dass ich die Rechte an dem hochgeladenen Foto besitze und damit einverstanden bin, dass das Bild veröffentlicht wird.

Ihr Vorname (Pflichtfeld, nur die Gewinner/innen werden veröffentlicht)

Ihr Nachname (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht )

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)

Teilnahmebedinungen:

Das Gewinnspiel beginnt am 10.04.2017 und endet am 05.06.2017 um 24:00 Uhr. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Österreich oder Deutschland die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Der/die Gewinner/in wird nach dem Zufallsprinzip ermittelt und wird dann von uns per Email kontaktiert. Der/die Gewinner/in hat keinen Anspruch auf den Gewinn mehr, d.h. der Gewinn verfällt, wenn der Gewinner unter der von ihm angegebenen E-Mail-Adresse nicht innerhalb von 2 Tagen erreicht wird, er/sie sich nicht innerhalb von 2 Tagen nach Absenden der Gewinnbenachrichtigung meldet oder die Gewinnbenachrichtigung unzustellbar ist. Sollte der/die Gewinnerin, sich bis zum 8.06.2017 nicht bei uns gemeldet haben, wird neu gelost. Die Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist kostenlos. Zwei Gewinner/in erhalten 2 Startplätze für den Salzburger Frauenlauf am 02.07.2017 zur Verfügung gestellt von SportImPuls Verlags- & Marketing GmbH. GoWithTheFlo behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung zu beenden, wenn aus technischen oder rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung nicht gewährleistet werden kann. Mehrfacheinträge (manuell oder automatisiert) sind von der Verlosung ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht bar abgelöst werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der/die Teilnehmer/in erteilt seine Einwilligung, dass seine/ihre Angaben für Werbe- und Marketingzwecke von GoWithTheFlo und SportImPuls Verlags- & Marketing GmbH verwendet werden dürfen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Im Zuge der Bekanntgabe der Gewinner/innen, werden die Fotos und die Texte veröffentlicht.

You Might Also Like

Leave a Reply