Wir alle haben so diesen einen, ganz besonderen Ort, an dem wir am liebsten sind. Hier verrät uns jede Woche eine Mama oder ein Papa, den speziellen Ort, an dem sie mit ihren Kindern besonders gerne Zeit verbringen.

Mit Absicht, sind bei diesem Beitrag keine Fotos dabei. Entdeckt selbst diesen Lieblingsort und zeigt ihn uns auf Instagram unter #lieblingsortgwtf

Name: Stefanie

Anzahl der Kinder/ Alter: 2 Kinder / Mädchen / 3 und 6 Jahre

Beruf: Bloggerin bei seelected.com

Lieblingsort: Meran/Südtirol

Beschreibung des Lieblingsortes:

Wir fahren seit Jahren jeden Sommer mit den Kindern nach Meran/Südtirol. Warum wir diesen Platz so sehr lieben? Auf den Bergen ist es im Hochsommer angenehm kühl, man kann herrliche Wanderungen machen, ja nach Anforderung und Gegebenheiten gibt es dort zahlreiche Möglichkeiten. Das f ängt bei einer entspannten Wanderung mit dem Kinderwagen auf den Waalwegen rund um die Stadt an und geht bis zu hochalpinen Touren, die man mit den Kindern und einer „Buckelkraxe“ gut bewältigen kann. Einfach mal nur die Natur genießen, sich auf sie einlassen und somit aus dem Alltag entschleunigen, das ist für uns als Familie das schönste Ferienprogramm. Noch dazu kommt die ausgesprochen hervorragende Küche, die wunderbare Mischung aus der mediterranen Küche in Kombination mit Speck, Knödeln und einer einfachen Speckjause. Und, die Südtiroler sind durchwegs freundliche, kinderliebe und höfliche Menschen – das ist meiner Meinung nach sehr auffällig. Und wenn man mal keine Lust auf eine Wanderung hat, so kann man sommerliche Temperaturen und italienisches Flair in der Stadt Meran genießen. Das bedeutet shoppen, Eis essen oder einfach nur an der Passer entlang spazieren und einen Stop beim Spielplatz einlegen. Ach ja, und noch was, nur ein paar Autominuten entfernt, liegt der Ort Hafling oberhalb von Meran, die ehemalige Zuchtstätte des Haf linger Pferdes, und natürlich kann man dort die Kleinen zum Pferdeführen einladen. Langweilig wird es in Meran also nie! Unser liebstes Hotel mit dem weltbesten Frühstück ist die „Villa Tivoli“ , ein familiengeführtes Unternehmen, die ein großes Herz für Kinder haben. Wem ein normales Doppelzimmer zu klein ist, der kann sich auch eines der stilvollen Appartements nehmen, Küche und Waschmaschine inklusive!

Wo ist euer Lieblingsort? Falls ihr uns diesen Ort zeigen möchtet, füllt einfach dieses Formular aus.

Wir freuen uns darauf!

You Might Also Like

Leave a Reply