Maria ist „Not your Darling“ und schreibt auf ihrem Blog über „love, life & color“. Neben schönen Fotos, lassen sich dort auch zahlreiche Rezepte, Beauty- Tipps und Reiseberichte finden. Nachdem Maria auch Mama ist, gibt es selbstverständlich auch die Rubrik „Baby“, die ich sehr gerne durchstöbere.

Wir haben und bei einer gemeinsamen Klettersession in der Kletterhalle Mondsee kennen gelernt und da habe ich sie gleich nach ihrem Lieblingsort gefragt. Im Moment befindet sich der Lieblingsort noch nicht auf einer Kletterroute, aber das kann sich ja vielleicht noch ändern…

Name: Maria

Anzahl der Kinder/ Alter: 1 Kind/ 6 Monate

Beruf: Assistentin im Bereich PR & Kommunikation

Lieblingsort: Seelentium

Warum ist das euer Lieblingsort?

Jedes Jahr macht meine Familie – das sind meine Eltern, Geschwister + Partner und wir – einen Ausflug in die „Wohlfühlregion Seelentium“ im Oberen Innviertel bzw. Salzburger Flachgau, meistens im Herbst, wenn das Laub auf den Bäumen schon schön bunt gefärbt ist. Wir beginnen meist mit einer Umrundung des Holzöstersees. Das Gelände im Moor ist auf einem Weg aus Brettern begehbar, der breit genug für den Kinderwagen ist. Zwischendurch machen wir mit den Jungs (meine Schwester hat auch einen Sohn, 14 Monate) Halt am Spielplatz und auch an einem Tiergehege mit Ziegen kommt man vorbei. Anschließend fahren wir meist zum Ibmer Moor, auch hier gibt es einen Rundwanderweg, der aber nur teilweise mit dem Kinderwagen befahrbar ist. Für größere Kinder empfehlen wir auf jeden Fall die geführte Wanderung „Irrlichter und Moorgeister„, die wir gemacht haben bevor der Nachwuchs da war. Nach einem langen Tag in der Natur und an der frischen Luft kehren wir immer im „Gasthof zur Linde“ in Geretsberg ein. Die Speisekarte bietet viele kreative Gerichte, es gibt einen tollen Kinderspielplatz und der Seniorchef unterhält die kleinen – und auch großen – Gäste gerne mit seinen Zaubertricks.

Wo ist euer Lieblingsort? Falls ihr uns diesen Ort zeigen möchtet, füllt einfach dieses Formular aus.

Wir freuen uns darauf!

You Might Also Like

Leave a Reply