Für den Salzburger Familienblog Gänseblümchen&Sonnenschein durfte ich einen Gastbeitrag schreiben und habe dort 7 Tipps für unsere neue Heimatstadt Linz verraten. Seitdem wir im Sommer von Salzburg nach Linz gezogen sind, hatten Flo und ich schon genügend Zeit uns unsere neue Heimat genau anzusehen. Ein paar Plätze davon sind uns in besonders guter Erinnerung geblieben und ich würde mich sehr freuen, wenn ihr Linz einmal einen Besuch abstattet.
Neben den altbekannten Highlights für Kinder wie z.B die Grottenbahn, der Zoo oder das Schlossmuseum, gibt es in Linz ein ständig wechselndes Kulturangebot. Im Moment wird im Kulturquartier gerade der Sinnesrausch 2017: ALICE VERDREHTE WELT gezeigt, bei dem die Besucher eines jeden Alters den spannenden Abenteuern von „Alice im Wunderland“ auf den Grund gehen können. Im gesamten Kulturquartier gibt es Dinge, die Sinn machen und dann doch wieder nicht, in einem Raum herrscht Ordnung und dann doch wieder totales Chaos. Ein absolutes Highlight ist der Indoor-Spielplatz Gaudimax. Eine Kunstinstallation in der gespielt werden soll, das solltet ihr euch auf gar keinen Fall entgehen lassen…
Meine 7 anderen Tipps für Linz findet ihr auf Gänseblümchen&Sonnenschein und nachdem ich euch nun schon von fast allen unseren Wanderabenteuern erzählt habe, gibt auch hier wieder mehr Restaurantbesuche, Ausflugsziele und Wanderungen rund um unsere neue Heimatstadt Linz.
Eine Frage noch: Welchen Tipp für Linz habt ihr? Ich würde mich freuen, wenn ihr mir einen Kommentar hinterlässt oder mir eine Nachricht an: info@gowiththeflo.at schickt

You Might Also Like

Leave a Reply